Regelmäßige Termine unserer Kreisverbände:

Regelmäßige Termine unserer Kreisverbände:

  • Für die Öffnungszeiten in der Häuser in Nordhausen und Heringen, vgl. deren Homepages.
  • Erfurt: Zweimal im Monat: Falken Plenum. Bei Interesse bitte per Mail melden.
  • Jena: Jeden zweiten Montag um 19.00 Uhr: Falken Plenum. Bei Interesse bitte per Mail melden.

 

Termine des Landsverbandes 2020:

Januar:

  • 10.-12. Januar Rosa& Karl – Seminar für Jugendliche 
  • 24. Januar (externer Termin): Vorstellung der Shell-Jugendstudie im Augustinerkloster in Erfurt 

Februar: 

  • 28. Februar – 1. März Seminar Zeltlagerdemokratie 

März:

  • 3. März Gemeinsames Plenum in Weimar
  • 6.-8. März Bundesausschuss
  • 8. März Internationaler Frauen*kampftag
  • 20.-22. März Seminar Prävention sexualisierte Gewalt

April:

Mai:

  • 1. Mai Tag der Arbeiter*innen und Arbeiter
  • 8.-10. Mai #5 Frauen*-Theorie-Seminar
  • 21.-24. Mai Helfi-Con (Konferenz der Helfer*innen)
  • 29.-31. Mai Zeltlagervorbereitsungsseminar I

 

 

 

 

 

Termine des Landesverbandes 2019:

Dezember:

  • 2.-6. Dezember Sekretär*innenschulung in Berlin
  • 13.-15. Dezember Landesverbandwochenende in Triebsdorf
  • 18. Dezember Gemeinsames Plenum der Kreisverbände mit Vortrag zu politischer Freundschaft und anschl. Weihnachtsfeier in Jena
  • 19. Dezember Vortrag und Diskussion “Zur Aktualität des Internationalismus” in Erfurt (kany)
  • 27. Dezember – 1. Januar Winterdinx in Barsinghausen

November:

  • 10.-13. November Deutsch-Israelische Jugendkonferenz in Berlin
  • 13. November Vortrag zu Internationaler Solidarität (kany, Erfurt)
  • 15.-17. November Ehrenamt ballert!, Verbandseinsteiger*innenseminar und BKK-Seminar in Oer-Erkenschwick 
  • 22-24. November Multiolikator*innenseminar Prävention sexualisierte Gewalt I

 

 

Viele unserer Veranstaltungen sind kostenlos, sollte eine Veranstaltung jedoch etwas kosten und Du Dir eine Teilnahme nicht leisten können, melde Dich einfach bei uns, wir finden sicher eine schnelle und einfache Lösung. In Anbetracht der schlechten Infrastruktur in Thüringen gilt das selbe auch für Fahrtkosten. Solltest Du aus irgendeinem Thüringer Kaff kommen und Dir die Anreise zu unseren Veranstaltungen nicht leisten können, melde Dich. Wir können nach Absprache Fahrtkosten zu 50%, in Härtefällen auch zu 100% übernehmen.

Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von den Versammlungen der SJD – Die Falken LV Thüringen ausgeschlossen.