Kategorie: SJ-Ring (Seite 3 von 8)

Alle SJ-Ring Beiträge

Wienfahrt der Falken Thüringen 16.-23.12.

Der Landesverband Thüringen gemeinsam mit den Sachsen vom 16. – 23. Dezember nach Wien. Zwei Plätze sind noch frei!

Die Fahrt wird von den Leipzigern organisiert und wir fahren auch gemeinsam hin. Die Schwerpunkte des Programms werden das Rote Wien und der Austrofaschismus sein.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 70 Euro pro Person.

Wenn ihr Interesse habt, meldet Euch bei uns.

BFD Stelle bei den Falken

Bei uns wird ab dem 01. Oktober wieder eine Bundesfreiwilligendienst-Stelle für unser Landesverbands-Büro in Erfurt ausgeschrieben. Wir suchen politisch interessierte junge Leute, die Interesse an linker Bildungs- und Jugendarbeit haben.

 

Wir, das ist der Landesverband Thüringen der Sozialistischen Jugend – Die Falken. Wir sind ein linker Kinder- und Jugendverband mit Wurzeln in der Arbeiterjugendbewegung. Wir organisieren Zeltlager, Gedenkstättenfahrten, Vorträge, Seminare, Arbeitskreise und Gruppenarbeit. Wir sind parteiunabhängig, aber parteiisch gegen Herrschaft und Ausbeutung und für eine andere, bessere Welt. Zusammen versuchen wir die Gesellschaft zu verstehen und zu verändern. Weil sowohl das Verstehen als auch das Ändern allein nicht gut funktionieren können, denken wir, dass es notwendig ist sich zusammen zu tun.

 

Was erwartet dich bei uns als BFDler? Einerseits hast du bei uns die Möglichkeit, dir selbst ein Projekt zu überlegen und umzusetzen. Andererseits enthältst du Einblick in folgende Bereiche: politische Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Veranstaltungs- und Projektorganisation, Öffentlichkeitsarbeit, Büroorganisation & Verwaltung, Finanzen und Buchhaltung, verbandliche Aktivitäten & Zusammenarbeit mit den ehrenamtlich Aktiven, Einblicke in die selbstverwaltete und selbst-organisierte Jugendverbandsarbeit. Schwerpunkte deiner Arbeit können wir je nach Interesse auch absprechen.

 

Du bist grade mit Schule, Ausbildung oder Bachelor fertig und hast Interesse?
Melde dich bei uns unter kontakt@falken-thueringen.de.

Neuauflage der Jenaer Osterkonferenz


Teilnehmer*innen der Jenaer Osterkonferenz 1916

An den Osterfeiertagen 1916 versammelten sich in Jena 62 Mitglieder und Aktivisten der Arbeiter*innenjugend zu einer illegalen antimilitaristischen Osterkonferenz. Trotz zahlreicher sonstiger Differenzen einte sie die Ablehnung der Burgfriedenspolitik der Reichstagsfraktion der SPD und der Wunsch nach einer Friedens- und einer wirkungsvollen Oppositionspolitik. Unter Leitung Karl Liebknechts kamen hier diejenigen zusammen, die mit einem “immer weiter so” nichts anfangen konnten und sorgten damit dafür, dass diese Konferenz wegweisend war für die oppositionelle Arbeit der nächsten Jahre.

In Erinnerung an diese für die damalige Arbeiter*innenjugendbewegung so wichtige Zusammenkunft organisieren wir in Jena eine “Osterkonferenz 2016”, die das historische Ereignis beleuchten soll, um daran anknüpfend die Perspektive auf die Gegenwart zu lenken.

Mehr Informationen zur Veranstaltung findet ihr auf unserer Seite zur Osterkonferenz: jenaer-osterkonferenz.de

Wenn du Lust und Zeit hast, komm vorbei.: es gibt Vorträge zur gesellschaftlichen Situation 1916, Diskussionsrunden zum Thema Jugendopposition und Antimilitarismus, eine gemeinsame Kranzniederlegung in Erinnerung an die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Osterkonferenz 1916 und einen Vortrag mit David Salomon zum Thema “Imperialismus heute”.

Veranstaltungsreihe zur Novemberrevolution

Veranstaltungsreihe zur Novemberrevolution der Falken Erfurt

ZUR REIHE

Im November 1918 hatten die Matrosen der in Kiel liegenden Schlachtschiffe genug vom Krieg. Statt sich auf die Schlachtbank führen zu lassen, meuterten sie. Innerhalb kurzer Zeit breitete sich in ganz Deutschland ein Aufstand der Arbeiter und Soldaten aus. Das Kaiserreich brach zusammen und die Räte der Arbeiter und Soldaten übernahmen die Macht. Doch während die einen versuchten, die Revolution auszuweiten, bemühten sich die anderen, das Erreichte, die bürgerliche Republik, zu sichern – auch gegen die Revolutionäre, die weiter und mehr wollten.

Weiterlesen

KidsCamp 2016

Nachdem wir im letzten Jahr so viele positive Erfahrungen auf dem KidsCamp der Falken Sachsen gesammelt haben (hier gibt’s weitere Infos), möchten wir uns auch 2016 wieder daran beteiligen.
Wir werden wieder mit einer Gruppe von Helferinnen und Helfern und hoffentlich vielen Kindern aus Thüringen mit den Genossinnen und Genossen aus Sachsen zusammen ins Zeltlager fahren.
Auch in diesem Jahr werden wir uns auf dem Zeltplatz selbst versorgen und alle gemeinsam kochen und abwaschen, auf- und abbauen, grillen und Holz sammeln.
Stattfinden wird das KidsCamp vom 24.07. bis zum 06.08.2016.
Der Teilnahmepreis beträgt je nach Selbsteinschätzung 200, 240 oder 280 Euro.
Ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein!

Das war unser Sommercamp 2015

In diesem Jahr waren wir zum ersten Mal gemeinsam mit den Falken Sachsen unterwegs. Zwei Wochen ging es in den Sommerferien vom 09-22.08.2015 nach Bloomberg in NRW auf einen netten kleinen Falkenzeltplatz.

Wir hatten ein richtiges schönes Sommerzeltlager: Gutes Wetter, ein tolles Team & Kinder und viele nette Aktionen und Angebote.
Wenn ihr euch für das Zeltlager 2015 interessiert, hier findet ihr mehr Infos:

Weitere Infos:
Infos bei den Falken Sachsen

Und unsere Facebook Seite mit vielen Infos & Fotos:
Facebook

Afd & Wutbürger kündigen wöchentliche Demonstrationen an

Wir werden auf den Gegenkundgebungen anzutreffen sein!
Nachdem wir in Erfurt weitgehend von Pegida Aktivitäten verschont geblieben sind formiert sich jetzt gerade das Erfurter Wutbürgertum von Afd bis Neonazis zu wöchentlichen Demonstrationen „gegen Asylpolitik“.
Unter dem Minimalkonsens dagegen aktiv zu werden hat sich vor kurzem ein Bündnis aus verschiedenen linken Jugendverbänden und –Gruppen zusammengefunden:

“Auf die Plätze fertig: Mittwoch
Nach den beiden erfolgreichen Demonstrationen der AfD am 16.09 und 23.09 “gegen Asylpolitik” planen die Rechtspopulisten, bis auf Weiteres wöchentlich gemeinsam mit Wutbürgern und Neonazis in Erfurt aufzumarschieren. Ob es nun 1500, 3000 oder 5000 Teilnehmer*innen waren – wir müssen feststellen, dass diese Demonstrationen die größten rechten Aufmärsche in Erfurt seit Ewigkeiten sind. Gleichzeitig ist die Gegenmobilisierung zu den beiden Veranstaltungen noch sehr ausbaufähig geblieben.
Deshalb haben wir Erfurter und Thüringer Jugendverbände und -gruppen uns zusammengetan. Wir wollen versuchen, diesem Treiben in Zukunft gemeinsam mit allen, die unser Anliegen teilen, etwas entgegenzusetzen. Denn wenn tausende Rechtspopulisten, Wutbürger und Neonazis sich Woche für Woche versammeln wollen um ihre Hetze gegen Flüchtlinge & Andersdenkende auf die Straße zu tragen, dann hilft nur ein breiter linker und zivilgesellschaftlicher Widerstand.
Ihr werdet in den nächsten Wochen hier immer aktuell Infos zu Gegenkundgebungen, unser Mobilisierungsmaterial und ähnliches finden. Wir rufen alle dazu auf sich am kommenden Mittwoch an den Gegenkundgebungen & Blockaden zu beteiligen oder sich kreative Formen des Widerstands auszudenken.
Weg mit dem Dreck: AFD & Wutbürger vertreiben!”

Hier findet ihr ab jetzt immer aktuelle Infos:
https://www.facebook.com/Auf-die-Pl%C3%A4tze-fertig-Mittwoch-161575380853061/timeline/

Unterstützt die Spendenkampange von medico International für ein Gewerkschaftshaus in Karatschi!

Wir sind heute an der Uni Erfurt mit einem Infostand präsent um über das Projekt von medico international aufzuklären und Geld zur Unterstützung des Projektes zu sammeln. Weitere Infostände in Erfurt und Jena und eine Informationsveranstaltung werden im Herbst folgen.

Worum geht es:

Wir bauen keine Luftschlösser
Wir bauen ein Gewerkschaftshaus.
Spenden für ein Gewerkschaftshaus in Karatschi!
Damit die Arbeiterinnen und Arbeiter selbst gegen ihre Ausbeutung am Arbeitsplatz kämpfen können, ist gewerkschaftliche Organisierung grundlegend. Um die gewerkschaftlichen Strukturen vor Ort zu stärken unterstützt medico deshalb den Ankauf eines Gewerkschaftshauses in Karatschi (Pakistan) und die Arbeit vor Ort. Unabhängig von ständigen Mieterhöhungen in der Millionenmetropole Karatschi arbeiten zu können, bedeutet mehr Kraft für den schwierigen Kampf für menschenwürdige Arbeitsbedingungen zu haben.
Die National Trade Union Federation, eine der wichtigsten Gewerkschaftsorganisationen in Pakistan und langjähriger medico-Partner, arbeitete bisher aus einem kleinen Büro heraus, das den Anforderungen der gewerkschaftlichen Arbeit längst nicht mehr genügt.
Mit dem neuen zentral gelegenen Gewerkschaftshaus wird ein fester Ort für gewerkschaftliche Arbeit geschaffen. Es ist für die Arbeiterinnen und Arbeiter gut erreichbar und bietet mit 200 m² ausreichend Platz für die Büros des Gewerkschaftsbundes und für Versammlungen. Und bereits kurz nach dem Umzug Anfang 2015 wurden erste Rechtsberatungen angeboten und Weiterbildungen durchgeführt.
Unterstützen Sie die gewerkschaftliche Organisierung in Pakistan!

Spendenstichwort: “Textil”
Spendenkonto:
medico international
Konto-Nr. 1800
Frankfurter Sparkasse
BLZ 500 502 01
IBAN: DE21 5005 0201 0000 0018 00
BIC: HELADEF1822

Weitere Infos unter:
https://www.medico.de/kampagnen/textil/

Unser Flugblatt zum Thema Unterstützung der pakistanischen Gewerkschaftler und internationale Solidarität findet ihr hier:
http://falken-erfurt.de/wp-content/uploads/2015/07/Flugi.pdf

Ladenlokal der Falken Erfurt/Thüringen

Liebe Genoss*innen,
am letzten Montag haben wir endlich einen Mietvertrag für ein Ladenlokal in Erfurt unterschrieben. Wir danken allen, die uns diesen Schritt durch Ihre Spenden ermöglicht haben!
Wer noch nicht spendet, aber unsere Arbeit gern unterstützen möchte, kann dies weiterhin tun: Denn leider ist bisher nicht der gesamte Betrag zur vernünftigen Finanzierung des Ladenlokals zusammengekommen. Wir mussten deswegen Gelder aufwenden, die nun in unserer politischen und pädagogischen Arbeit schmerzlich fehlen.

Ansonsten haben wir Euch von unserem ersten Subotnik zur Renovierung des Ladens ein kleines Video erstellt. Nach jedem freiwilligen Arbeitseinsatz für den Verband veröffentlichen wir ein weiteres kleines Video, damit Ihr die Fortschritte mitverfolgen könnt.
Freundschaft!
Eure Falken Thüringen und Falken Erfurt

Video von der ersten Renovierung

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »